Was ist Nachhaltige Entwicklung und welche Bedeutung kommt ihr im

internationalen, europäischen und nationalen Kontext zu?

Insbesondere im Zuge aktueller Erkenntnisse über die wahrscheinlichen Auswirkungen vom Menschen verursachter Klimaveränderungen steht das in der UN-Konferenz für Umwelt und Entwicklung in Rio de Janeiro im Jahr 1992 formulierte Leitbild der Nachhaltigen Entwicklung stärker als zuvor auf der politischen Tagesordnung. Auf EU-und Bundesebene wurden mit der Göteborger "Strategie der EU für nachhaltige Entwicklung" sowie mit der nationalen Nachhaltigkeitsstrategie "Perspektiven für Deutschland" die Prinzipien der Nachhaltigen Entwicklung als Leitlinien des politischen Handelns festgeschrieben, weisen aber auch der regionalen Ebene, das heißt den Bundesländern, besondere Verantwortung und Gestaltungsräume zu.


Die Nachhaltigkeitsstrategie „Perspektiven für Deutschland“ und den Fortschrittsbericht 2012 können sie hier herunterladen.